Archiv: Juni 2013

Leider sind wir die letzte Zeit nicht zum Segeln gekommen, aber ganz untätig waren wir trotzdem nicht.

Wir haben nämlich endlich eine Ankerhalterung.
Da das ganze bei der Albin Ballad nicht wirklich einfach ist, haben wir uns eine selber gebaut.
Ursprünglich wollten wir zwar einen Bügelanker fahren, aber das wäre mit der Rollreffanlage zu eng geworden, daher haben wir uns für den Delta-Anker entschieden.

Die Handläufe an Deck waren stark verwittert und sämtliche Befestigungsschrauben stark verrostet. Also wurde alles geschliffen und geölt. Die Schrauben haben wir gegen welche aus VA getauscht.

Uns hat schon immer gestört, dass wir keinen Achterstagspanner haben. Also wurde dies mit einer Sechsfachtalje und einem Hahnepot aus Dyneema geändert, mal sehen was es bringt:-)